Reiseziele / Europa / Irland

Flüge Irland

Irland ist ein Inselstaat, der vom Atlantik bzw. von der Irischen See begrenzt wird.
Die Hauptstadt von Irland ist Dublin.
Der nördlichste Teil der Insel Irland gehört zum Vereinigten Königreich von England.

 

Das Klima in Irland

Dank des Golfstroms ist das Klima von Irland recht mild und ausgeglichen, aber auch sehr feucht mit vielen Niederschlägen.
Im Jahresmittel liegen die Temperaturen bei ungefähr 12°C.

 

Die Landschaft von Irland

Irlands Landesinnere ist überwiegend von weiten Ebenen gekennzeichnet, während die Küstenregionen eher hügelig sind, mit einer zum Teil schroffen Küstenlinie.
Neben dem Fluss Shannon, der Irland von Nord nach Süd durchfließt, ist die irische Landschaft auch durch viele Seen geprägt. Der bekannteste See ist dabei mit Sicherheit Lough Neagh (Loch Ness) in Nordirland, der durch das sagenumwogende Seeungeheuer weltweite Berühmtheit erlangt hat.

 

Billigflüge Irland

Billige Flüge nach Irland von renommierten Linienflug-Gesellschaften oder die Billigflüge Irland von Billigflug-Gesellschaften, wie z. B. Ryannair, bringen Sie kostengünstig ans Urlaubsziel.
Buchen Sie in unserem Flugportal einen Flug aus dem Programm Flüge Irland und unser Preisvergleich sucht Ihnen aus über 100 Fluggesellschaften die günstigsten Flüge heraus.

Linienflüge und Billigflüge Irland >>

 

Länderinformationen für Irland

Gesamtfläche: ca. 70.280 km²
Küstenlinie: ca. 1.450 km
Höchster Berg: Carrauntoohil (1.041 m)
Hauptstadt: Dublin
Bevölkerung: ca. 4.062.250 Einwohner
Bevölkerungsdichte: ca. 60 Einwohner / km²

 

Internationale Flughäfen mit Kürzel

Belfast (BFS)
Dublin (DUB)
Shannon (SNN)
Cork (ORK)
Connaught (NOC)
Kerry (KIR)

 

Flugzeiten der Flüge nach Irland

Flüge nach Dublin ab Bremen: ca. 3 Std.
Billigflüge nach Kerry ab Stuttgart: ca. 2 Std. 55 min.
Flüge Belfast ab Frankfurt: ca. 2 Std.
Flüge Dublin von München: ca. 2 Std. 40 min.
Billigflüge Belfast ab Berlin: ca. 2 Std. 20 min.